Bürgermeisteramt Weissach
Rathausplatz 1
D-71287 Weissach

Telefon: 07044 - 9363-0

Zum Wohlfühlen: Die Strudelbachhalle

 
    Gohl_60_Geb_12.JPG  PICT3300_1.JPG
 20061103_ws_Linge_Ehrenbuerger_Tischdeko.JPG  HAECKER_Hochzeit.JPG

Die Weissacher Festhalle im reizvollen Strudelbachtal eignet sich hervorragend für Tagungen, Messen sowie kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen aller Art.

Mit großen Fensterflächen öffnet sich die Fassade zur Landschaft hin, und das weite Loggia-Dach mit seinen filigranen Vollholz-Stützen verleiht ihr ein sympathisches und markantes Aussehen.

Parkmöglichkeiten direkt an der Halle.

Im Inneren überzeugen eine angenehme Optik, hervorragende Akustik und modernstes technisches Equipment.

Flexible Raum- und Bühnenkonzepte ermöglichen individuelle Veranstaltungen unterschiedlicher Art und Größe.

Künstlergarderoben, 3 Seminarräume, eine Kegelbahn und ein angeschlossenes Restaurant ergänzen das Angebot.



Die Bühne

Die Bühne mit einer Fläche von 91,82 m² entspricht einer Kleinbühne gemäß der Versammlungsstättenverordnung und ist aufgrund der hervorragenden technischen Ausstattung vielseitig nutzbar.

Der Saal

Der Saal ist 17,90 m breit, 29,90 m lang und 6,55 m hoch. Er ist 1/3 zu 2/3 teilbar. Der Hallenboden kann im hinteren Bereich stufenlos unterschiedlich hoch angehoben werden.

Das Foyer

Das Foyer bietet ausreichend Platz für Empfänge oder Präsentationen.

RauchverbotIn der Strudelbachhalle besteht absolutes Rauchverbot.



...Text für Druckansicht...